ALLGEMEINE LEISTUNGSDIAGNOSTIK

„Um dein wahres Potential aufzudecken, musst du erst deine eigenen Grenzen finden und dann den Mut haben sie zu durchbrechen.“
- Picabo Steet

Mit dem System von Dynostics ist es in unserer Praxis möglich, eine Leistungsdiagnostik durchführen zu lassen. Zum einen kann ein reiner Atemtest durchgeführt werden, bei dem bestimmt wird, welchen Stoffwechsel Sie haben. Das bedeutet, das Gerät misst dabei den kalorischen Grundumsatz einer Person und gibt an, zu welchem prozentuellen Anteil Kohlenhydrate und Fette verbrannt werden. Zum anderen kann eine Leistungsdiagnostik mit einem Fahrradergometer durchgeführt werden, bei dem der Klient in einem Stufentest bis zur Grenze ausbelastet wird. Dabei misst das Gerät auch die maximale Sauerstoffaufnahme und die optimalen Trainingsbereiche des Sportlers. Die Ergebnisse werden anschließend mit dem Therapeuten besprochen.